winzerin-vom-rhein.de

Berlin - Die massenhafte Zuwanderung führt zu einer Bevölkerungszunahme wie es sie seit 22 Jahren nicht mehr gegeben hat. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, stieg die Einwohnerzahl im vergangenen Jahr um rund 430.000 Asylanten und Migranten auf insgesamt 81,2 Millionen Menschen. Dies stellt den höchsten Bevölkerungszuwachs seit 1992 dar.

Redaktion